RKC Kettlebell Fortgeschrittenenkurs

Das Original nach dem Standard der weltweit ältesten und größten Kettlebellschule

Hier geht’s direkt zum nächsten Kurs >>

Bereit für das nächste Level?

Falls Du bei uns den RKC Kettlebell Anfängerkurs gemacht hast, stellst Du Dir sicher nicht die Frage, ob Du auch den Fortgeschrittenenkurs machen solltest. Du weißt, dass es zu viel Wissen über die Kettlebell nicht gibt, nur zu wenig. Du hast erlebt, wie mächtig dieses Tool bei korrekter Anwendung sein kann. Du magst dieses Training, es ist effizient, macht Spaß und Du willst einfach mehr darüber lernen.

Falls Du den Anfängerkurs nicht bei uns gemacht hast, haben wir für Dich im folgenden Text alle Vorteile und Inhalte zusammengefasst:

Solide Grundtechniken sind Voraussetzung!

Kann ich einfach so am Fortgeschrittenenkurs teilnehmen?

Du bist erst dann bereit für diesen Kurs, wenn Du mit technisch sauberer Ausführung folgende Übungen ausführen kannst:

  • 1-armiger Hardstyle Kettlebell Swing: 5 Wiederholungen pro Arm mit ¼ Körpergewicht
  • Goblet Squat: 5 Wiederholungen mit 1/3 Körpergewicht
  • 1-armige Kettlebell Military Press: 5 Wiederholungen pro Arm für Männer mit 1/5 – für Frauen mit 1/6 Körpergewicht

Die Voraussetzungen werden in der ersten Trainingseinheit getestet. Solltest Du sie nicht erfüllen wirst Du von der Teilnahme ausgeschlossen!

Hier geht’s direkt zum nächsten Kurs >>

Was lernst Du in unserem Fortgeschrittenenkurs?

Wir wissen wie wertvoll Deine Zeit ist! Deswegen spiegelt die Zusammenstellung des Fortgeschrittenenkurses auch unsere Philosophie wider: es ist alles drin was Du brauchst und nichts was Du nicht brauchst!

Fortgeschrittene Strategien

Um eine noch größere Leistungssteigerung mit der Kettlebell erreichen zu können, sind der Feinschliff und die Festigung der Grundübungen extrem wichtig und schaffen ein unzerstörbares Fundament.

Swing Variationen

für mehr Power, mehr Ausdauer und bessere Koordination 

Clean

die scheinbar so simple Kettlebellübung bei der die Kugel vom Boden in die “Rackposition” gebracht wird, bereitet den meisten Kettlebellathleten große Probleme. Ein guter Clean führt zu einer guten Rackposition und eine gute Rackposition ist die Grundlage für viele weitere Kettlebellübungen (ohne ihn kannst Du viele Kettlebellübungen nicht mal anfangen)

Doubles

Was ist doppelt so effektiv wie eine Kettlebell? Richtig: Zwei Kettlebells. Leider bringen die sogenannten “Doubles” nicht nur Vorteile, sondern auch einige fiese Besonderheiten und Risiken mit sich. Bei uns wirst Du lernen sicher damit umzugehen.

Push Press und Jerk

Die dynamischen Brüder der Military Press: Kraft, Power und Ausdauer in einem. Sie erlauben Dir noch schwerere Gewichte über Kopf zu stemmen, erfordern athletisches Timing und sind unter anderem geeignet um Dein Herzkreislauf-System zu trainieren.

Kettlebell Snatch

der “König der Kettlebellübungen”. Die Ausführung des Hardstyle Kettlebell Snatch verlangt den größten Energieeinsatz von Deinem Körper. Er holt alles raus, was Lunge und Herz geben können und verwandelt Dich dadurch in eine regelrechte Maschine. Du wirst durch viele Snatches nicht nur ausdauernder, sondern auch robust, resilient und baust einen unglaublichen Fokus und mentale Stärke auf. Und wenn Dir jemand erzählt, dass er ein Ausdauersportler ist, wirst Du ab sofort (zumindest innerlich) ein wenig schmunzeln.

Warum solltest Du den Fortgeschrittenenkurs in der KRABA machen?

Die “RKC – School Of Strength” ist das älteste (2001), renommierteste und weltweit größte Ausbildungsinstitut für Kettlebell Instruktoren. Die KRABA München ist DER RKC Ausbildungsstützpunkt in Deutschland. Die meisten RKC Instruktoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, haben ihre finalen Prüfungen in der KRABA München abgelegt. Wir haben also nicht nur mit der Kettlebellausbildung von Anwendern/Endkunden, sondern auch mit Trainerausbildungen die meiste Erfahrung in Deutschland und Europa gesammelt.

Hier geht’s direkt zum nächsten Kurs >>

Noch Fragen zum Kurs?

Dann schreib uns eine E-Mail an info@kraba.de ! Wir helfen Dir gerne weiter!